Stadtnachrichten

DHG: Zwei Schülerinnen positiv auf Corona getestet


Die Klassen der beiden Schülerinnen sowie zwei klassenübergreifende Unterrichtsgruppen befinden sich vorsorglich in Quarantäne, ebenso die Lehrerinnen und Lehrer, die Kontakt zu den beiden Klassen hatten. Die Eltern der betroffenen Schülerinnen und Schüler werden über E-Mails und Messenger über die aktuelle Lage und die Möglichkeit, sich testen zu lassen, informiert. Auf Empfehlung des Gesundheitsamtes wurden zudem zwei auf Donnerstagabend angesetzt Elternabende kurzfristig abgesagt. Stadtverwaltung und Schulleitung sind mit dem Gesundheitsamt im engen Austausch und informieren, sobald neue Erkenntnisse vorliegen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK